Lexikon

Savièse

Das Savièse Weinanbaugebiet in der Schweiz ist ein Gebiet von außergewöhnlicher Schönheit und einer reichen Weinbaukultur. Es liegt im Kanton Wallis und ist bekannt für seine hervorragenden Weine aus der Petite Arvine Traube, der Cornalin Traube und der Syrah Traube.

Die Weinberge in Savièse erstrecken sich auf einer Höhe von 450 bis 800 Metern und bieten eine spektakuläre Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Die Weinberge werden von Hand bewirtschaftet, um die Qualität der Trauben zu gewährleisten, und es werden nur natürliche Düngemittel und Pestizide verwendet.

Die Petite Arvine Traube ist die meist angebaute Traube in Savièse und eine der bekanntesten Trauben der Schweiz. Die Trauben sind klein und haben eine dicke Schale, die es ihnen ermöglicht, in den kühlen Nächten der Region zu reifen. Die Weine aus dieser Traube sind frisch, fruchtig und haben einen charakteristischen mineralischen Geschmack.

Die Cornalin Traube ist eine weitere wichtige Traube in Savièse. Diese Traube ist bekannt für ihre dunkle Farbe und ihre kräftigen Aromen von schwarzen Früchten und Gewürzen. Die Weine aus dieser Traube sind vollmundig, tanninreich und haben eine bemerkenswerte Struktur.

Die Syrah Traube ist eine relativ neue Traube in Savièse. Diese Traube ist bekannt für ihre dunkle Farbe und ihre Aromen von schwarzen Früchten und Gewürzen, sowie ihre weichen Tannine. Die Weine aus dieser Traube sind vollmundig, kraftvoll und haben eine lange Lagerfähigkeit.

Die Weinherstellung in Savièse hat eine lange Geschichte, die bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht. Die Weinherstellung wurde jedoch im 19. Jahrhundert von der Reblauskrise schwer getroffen, und es dauerte bis in die 1960er Jahre, bis die Weinherstellung in der Region wieder aufgenommen wurde. Seitdem haben die Winzer von Savièse hart daran gearbeitet, die Qualität ihrer Weine zu verbessern und das Ansehen des Weinanbaugebiets wiederherzustellen.

Heute gibt es in Savièse eine Reihe von renommierten Weingütern, die sich auf die Produktion von Weinen aus der Petite Arvine, Cornalin und Syrah Traube spezialisiert haben. Einige der bekanntesten Weingüter in der Region sind Cave du Vieux Moulin, Cave Caloz und Cave de la Chapelle. Diese Weingüter haben es sich zum Ziel gesetzt, Weine von höchster Qualität zu produzieren und gleichzeitig die einzigartige Kultur und Geschichte des Savièse Weinanbaugebiets zu bewahren.